Kopfzeile

CDU Fraktions-Newsletter Nr. 362 vom 24. Februar 2016

Liebe Newsletter-Leserinnen und Leser,

Willkommen zum aktuellen Rathaus-Newsletter der CDU-Ratsfraktion Bonn. Wir informieren Sie wie gewohnt über das kommunalpolitische Geschehen.

Besuchen Sie auch unsere Homepage

Zukunft OGS in Bonn

Zukunft OGS in Bonn

Zukünftig umfasst das OGS-Angebot eine generelle Betreuung bis 16.30 Uhr, 22,5 Wochenstunden und wird inklusive 6-wöchiger Ferienbetreuung angeboten. Dafür nehmen wir zusätzlich mehr als 750.000 € jährlich in die Hand. „Besonders wichtig ist für uns, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherzustellen und eine qualitativ hochwertige Betreuung zu gewährleisten“, so Christian Gold (CDU-Obmann für Kinder, Jugend und Familie - Bild …

Mehr...

Aktuelle Ratssitzung

Aktuelle Ratssitzung

Der Bonner Stadtrat trifft sich am Donnerstag, 25. Februar 2016 zur ersten Sitzung im neuen Jahr. Beginn ist um 18 Uhr im Ratssaal des Stadthauses, Berliner Platz 2. Die Sitzung wird live im Internet übertragen, sofern die Stadtverordneten keine Einwände erheben. Die aktuelle Tagesordnung finden Sie hier im Ratsinformationssystem. Unter anderem werden diese Themen beraten: Bäderbetrieb Sommer 2016 Unterstützung des …

Mehr...

Unglaubliche Vorgänge im Stadtrat

Das gab es noch nie in der Bonner Kommunalpolitik: Ein Ratsmandat ist verkauft worden. Bei der Partei Pro NRW. Eingentlich war über den Deal Stillschweigen vereinbart worden. Doch weil einer nicht zahlen wollte, sahen sich die Parteifreunde jetzt vor Gericht wieder und der Verkauf fiel auf. Dumm gelaufen.Posted by WDR Lokalzeit aus Bonn on Dienstag, 23. Februar 2016

Mehr...

Kinderreporter beim Oberbürgermeister

Er war kein Schul-Streber und trinkt am liebsten Ingwer-Wasser. Das ist aber noch nicht alles, was unsere Kinderreporter bei ihrer "Kleinen Anfrage" aus Bonns Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan herauskitzeln konnten.Posted by WDR Lokalzeit aus Bonn on Montag, 22. Februar 2016

Mehr...

Moll_210x300

Integriertes Handlungskonzept Hardtberg

CDU fordert Aktualisierung wegen Städtbauförderung Die Weiterentwicklung des Stadtbezirks Hardtberg und die Beantragung von Fördermitteln für städtbauliche Maßnahmen bei dem Land und der Bezirksregierung in Köln verlangt die Aktualisierung und Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes aus dem Jahr 2002,  fordert der CDU-Ratsherr und Planungssprecher Bert Moll (Bild). Wir können damit nicht länger warten, da das Konzept nur für einen Zeitraum von …

Mehr...

Gilles210x300

CDU zahlt zurück

CDU-Fraktion zahlt nicht verausgabte Fraktionsmittel aus 2015 zurück Aus dem städtischen Haushalt erhalten Fraktionen, um arbeitsfähig zu sein, Zuwendungen für personelle und sachliche Aufwendungen, die sie eigenverantwortlich verwalten. Die Höhe dieser Zuwendungen orientiert sich hauptsächlich an der Größe der Fraktionen. Durch sparsames Haushalten ist es der CDU-Stadtratsfraktion nun gelungen, nicht verausgabte Mittel an die Kämmerei zurück zu überweisen. Der zurückgezahlte …

Mehr...

Container Buschdorf

Die Ratskoalition stellt sich ihrer Verantwortung und stimmt in der von der SPD-Fraktion überflüssigerweise beantragten Sondersitzung des Betriebsausschusses SGB im Sinne der Verwaltungsvorlage für den Ankauf der Container. Die Sprecher von CDU, Reinhard Limbach,  GRÜNEN, Gertrud Smid und FDP, Werner Hümmrich: "Um die Unterbringung der Flüchtlinge in Bonn gewährleisten zu können und die allseits nicht gewünschte Inanspruchnahme von Sporthallen zu …

Mehr...

Spende Jugendtreff Duisdorf

Spende Jugendtreff Duisdorf

Der Jugendtreff der Johanniskirchengemeinde in Bonn-Duisdorf hat sich über die Spende der CDU-Ratsfraktion in Höhe von 200 Euro sehr gefreut, die der CDU-Stadtverordneten Bert Justus Moll überreichte. "Die Einrichtung betreut rund 95 Kinder und Jugendliche und leistet sehr viel für die milieuübergreifende Integration von Kindern mit Migrationshintergrund. Deshalb sollen die Kapazitäten im Rahmen der Flüchtlingshilfe Hardtberg im Gemeindehaus der Johanniskirche …

Mehr...

---

CDU-Fraktion im Rat der Bundesstadt Bonn