Kopfzeile

CDU Fraktions-Newsletter Nr. 367 vom 28. Juni 2016

Liebe Newsletter-Leserinnen und Leser,

Willkommen zum aktuellen Rathaus-Newsletter der CDU-Ratsfraktion Bonn. Wir informieren Sie wie gewohnt über das kommunalpolitische Geschehen.

Besuchen Sie auch unsere Homepage

Ratssitzung 30. Juni 2016

Ratssitzung 30. Juni 2016

Der Bonner Stadtrat trifft sich am Donnerstag, 30. Juni 2016 zur letzten Ratssitzung vor der Sommerpause. Beginn ist um 18 Uhr im Ratssaal des Stadthauses, Berliner Platz 2. Die Sitzung wird live im Internet übertragen, sofern die Stadtverordneten keine Einwände erheben. Die aktuelle Tagesordnung finden Sie hier im Ratsinformationssystem. Unter anderem wird Stadtkämmerer Prof. Ludger Sander den Haushaltsplanentwurf 2017/2018 in …

Mehr Informationen ...

Planung im Bereich des Hauptbahnhofs

Planung im Bereich des Hauptbahnhofs

Die Bundesstadt Bonn steht kurz vor der Umsetzung einer attraktiven Planung im Bereich des Hauptbahnhofs. Die entsprechenden Weichenstellungen kann der Rat der Stadt Bonn mit den entsprechenden Beschlussvorlagen der Verwaltung in seiner Sitzung am 30. Juni 2016 vornehmen. Dabei könnte der Bereich mit der Bebauung des so genannten Nordfeldes durch die Developer Projektentwicklung GmbH und mit dem Abriss sowie Neubau der …

Mehr Informationen ...

Überdachung Bahnsteige S23 Duisdorf

Überdachung Bahnsteige S23 Duisdorf

Duisdorf: Beu, Moll und Thomas fordern Überdachung der Bahnsteige Rolf Beu MdL (GRÜNE), Vorsitzender des städtischen Planungsausschusses, und die beiden örtlichen Stadtverordneten Bert Moll (CDU - Bild) und Frank Thomas (FDP), verkehrspolitische Sprecher ihrer Stadtratsfraktionen: "Die Haltestellen am Duisdorfer Bahnhof sind der Knotenpunkt des ÖPNV im Stadtbezirk Hardtberg. Und der Bahnhof Duisdorf der DB ist einer mit den höchsten Fahrgastzahlen …

Mehr Informationen ...

Stadt will Freiflächen kaufen

Die städtebauliche Entwicklung von Holzlar und Hoholz hat wieder Fahrt aufgenommen. Zu dieser Erkenntnis sind jetzt Mitglieder des CDU-Ortsverbands nach einem Rundgang durch die beiden Stadtteile gelangt. Noch vor wenigen Wochen hatte der Stadtverordnete Georg Fenninger den Stillstand an mehreren Bauvorhaben heftig kritisiert und die Verwaltung aufgefordert, die dringend erforderlichen Projekte wieder anzukurbeln.

Nach intensiven Gesprächen mit der Stadtverwaltung und vor allem mit dem Städtischen Gebäudemanagement (SGB) teilten CDU-Stadtverordneter Georg Fenninger und der CDU-Bezirksverordnete Torben Leskien bei einer Ortsbegehung den aktuellen Stand der Projekte mit.

Quelle: General Anzeiger Bonn 23.06.2016 - vollständigen Artikel lesen!

Bürgerdialog Seilbahn Bonn

Die stv. Planungssprecherin der CDU-Ratsfraktion Henriette Reinsberg berichtet von der Bürgerinformationsveranstaltung zur Seilbahn auf den Venusberg am 23. Juni 2016. In der Stadthalle von Bad Godesberg gab es Informationen über bisherige Beispiele von Seilbahnen in Städten, über verschiedene Seilbahnsysteme und ihre Leistungsfähigkeit und die in der vom Rat in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie grundsätzlich zu untersuchenden Fragen berichtet. Die Studie muss zeigen, ob der teure Bau einer Seilbahn in Bonn ausreichend Nutzen bringt und ob er wirtschaftlich vertretbar ist. Die vorgetragenen Präsentationen will die Stadtverwaltung im Internet veröffentlichen.

Ausführliche Informationen finden Sie hier!

Infoabend "Komm zur Stadt!"

Unter dem Motto "Komm zur Stadt!" informieren die Stabsstelle Integration und das Personal- und Organisationsamt demnächst wieder über Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadt Bonn. Die Veranstaltungsreihe richtet sich vor allem an Jugendliche mit Migrationshintergrund, eingeladen sind aber auch Eltern und andere Interessierte.

An vier Abenden im Juni und September wird die Stadt Bonn als Arbeitgeber vorgestellt und einen Überblick über Berufsbilder, Zugangsvoraussetzungen und das Bewerbungsverfahren bei der Stadtverwaltung gezeigt.

Link: Infoblatt der Stadtverwaltung Bonn

---

CDU-Fraktion im Rat der Bundesstadt Bonn